1. Veranstalter

Der Fotowettbewerb “106. Gießener Pfingstregatta” auf Instagram ist eine befristete Aktion des Regattavereins Gießen e.V.

Diese Aktion steht in keiner Verbindung zu Instagram und wird in keiner Weise von Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Für keinen der im Rahmen dieses Fotowettbewerbs veröffentlichten Inhalte ist Instagram verantwortlich. Wir stellen Instagram von jeglichen Ansprüchen Dritter im Zusammenhang mit diesem Fotowettbewerb frei. Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zur Aktion sind nicht an Instagram zu richten, sondern an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

2. Aufgabenstellung und Regeln

Zur Teilnahme am Gewinnspiel ist ein Foto von der 106. Gießener Pfingstregatta (19. bis 21. Mai 2018) auf Instagram hochzuladen und mit dem Hashtag #pfingstregatta sowie der Markierung @giessenerpfingstregatta zu versehen. Der Fotowettbewerb beginnt am 19.05.2018 um 0.00 Uhr und endet am 31.05.2018 um 23:59 Uhr. 

Die Gewinnerfotos werden anhand der Zahl entsprechender "Likes" bestimmt. Instagram-Nutzer haben bis 15.06.2018 un 23:59 Uhr Zeit, mit Hilfe von Likes ihre Stimme für den Gewinner abzugeben. Die Bilder mit den meisten Likes gewinnen. Der Regattaverein behält sich das Recht vor, die Laufzeit bei unzureichender Teilnehmerzahl zu verlängern.

Die Kommunikation erfolgt über Instagram.

3. Teilnahmebestimmungen

Die Teilnahme an dem Fotowettbewerb ist kostenlos. Sie richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen.

Voraussetzung für die Teilnahme am Fotowettbewerb ist, dass diese Teilnahmebedingungen ausdrücklich anerkannt werden. Mit Teilnahme, d.h. mit Hochladen des Fotos werden die Teilnahmebedingungen anerkannt und akzeptiert. Die Teilnahme erfolgt vorbehaltlich der Vollständigkeit und Richtigkeit der übermittelten Daten. 

Teilnahmeberechtigt sind Personen über 16 Jahren. Personen unter 16 Jahren benötigen zur Teilnahme die Einwilligung ihres/ihrer Erziehungsberechtigten. Sofern diese nicht vorliegt, ist die Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen.

Am Fotowettbewerb können nur öffentlich sichtbare Fotos und Profile teilnehmen.

Der Teilnehmer muss die Rechte an dem eingesendeten Foto vollumfänglich besitzen. Mit einer Teilnahme sichern Nutzer zu, dass sie das Bild selbst gemacht haben und über alle relevanten Rechte im Hinblick auf eine Veröffentlichung verfügen.

Teilnehmer garantieren, dass das Foto nicht gegen geltendes Recht verstößt und keine sonstigen Beanstandungen auslöst. Sie sichern insbesondere zu, dass das Foto keine pornografischen, rassistischen, anderweitig anstößigen oder illegalen Inhalte enthält und auch keine Urheber- oder Markenrechte verletzt. Der Teilnehmer wird keine deutlich erkennbaren Abbildungen von urheberrechtlich geschützten Werken, Marken oder Labels auf seinem Foto verwenden.

Alle Teilnehmer erklären sich mit der Vervielfältigung/ Verbreitung des von ihnen im Rahmen des Fotowettbewerbs öffentlich zugänglich gemachten Fotos über sämtliche Online- und Printmedien (z.B. Facebook, Instagram, Twitter, Homepage des Regattavereins Gießen e.V.) einverstanden und überträgt dem Regattaverein kostenfrei zu diesem Zweck das inhaltlich, räumlich und zeitlich uneingeschränkte Nutzungs- und Verwertungsrecht an dem Foto.

Jeder Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass der Name des Instagram-Profiles, der User-Name, zusammen mit dem jeweiligen Bild veröffentlicht werden darf. Die Teilnehmer erklären sich auch damit einverstanden, dass der Vorname veröffentlicht werden darf.

4. Ermittlung der Gewinner und Benachrichtigung

Die Gewinner des Fotowettbewerbs werden bis zum 30. Juni 2018 auf dem Instagram Account der Gießener Pfingstregatta öffentlich bekanntgegeben. Die Bekanntgabe des Gewinners erfolgt ohne Gewähr. 

Unter den Teilnehmern werden 10 Tageskarten für das Badezentrum Ringallee in Gießen sowie 10 Einzeleintrittskarten für das Freibad Ringallee in Gießen verlost.

Die Gewinner werden am 16.06.2018 vom Regattaverein Gießen e.V. bestimmt.

Die Gewinner werden umgehend danach, spätestens jedoch am 30.06.2018, mittels Kommentar unter dessen hochgeladenem Foto benachrichtigt und aufgefordert, eine Nachricht per E-Mail an den Regattaverein Gießen zu schreiben, um den Gewinn zu bestätigen und ihre Adressdaten (Name, Anschrift und Instagram-Nutzername) mitzuteilen.

Das Benachrichtigungsdatum kann sich verzögern, wenn sich ein Gewinner nicht vorschriftsmäßig zurückmeldet oder andere Komplikationen entstehen. In dem Fall muss ein neuer Gewinner ermittelt werden.

5. Sonstiges

Wir behalten uns vor, zu jedem Zeitpunkt die Teilnahmebedingungen oder die Gewinne zu ändern. Liegt ein wichtiger Grund vor, haben wir das Recht, das Gewinnspiel ohne Vorankündigung zu beenden oder zu unterbrechen. Ein Abbruch aus wichtigem Grund kann insbesondere dann erfolgen, wenn eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht mehr gewährleistet werden kann. Wir können einzelne Personen von der Teilnahme ausschließen, sofern berechtigte Gründe, wie z. B. ein Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, (versuchte) Manipulation, etc., vorliegen und behalten uns vor, rechtliche Schritte einzuleiten. Wenn die Voraussetzungen für einen Ausschluss vorliegen, können Gewinne auch nachträglich aberkannt oder zurückgefordert werden. Aus dem Ausschluss bei Vorliegen berechtigter Gründe entstehen keinerlei Ansprüche der Teilnehmer gegenüber uns. Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Geltung der übrigen Teilnahmebedingungen davon unberührt. An die Stelle der ungültigen Bestimmungen tritt eine im Einzelfall angemessene Regelung, die dem Zweck der ungültigen Bestimmungen am ehesten entspricht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Stand der Teilnahmebedingungen und Datenschutzbestimmungen: 01.05.2018.

Alle Teilnehmer und Gäste der 106. Gießener Pfingstregatta sind eingeladen, sich an einem Fotowettbewerb auf Instagram zu beteiligen: Bis zum 31. Mai (12.00 Uhr) können Sie Ihre Impressionen von der Gießener Pfingstregatta einreichen und attraktive Preise gewinnen. Einfach Ihr schönstes Foto auf Ihrem Instagram-Account posten und den Hashtag #pfingstregatta sowie in der Bildbeschreibung @giessenerpfingstregatta verwenden. Aus allen Einsendungen wählt der Regattaverein die Gewinner aus.

Zu den Teilnahmebedingungen

Die 106. Gießener Pfingst-Regatta 2018 steht vor der Tür. Schon jetzt beginnen die Vorbereitungen. Keine Großveranstaltung kommt ohne ehrenamtliche Helferinnen und Helfer aus. Auch die Gießener Pfingst-Regatta ist auf zahlreiche Helferinnen und Helfer angewiesen.

Du möchtest Dich ehrenamtlich engagieren und weißt nicht wie und wo? Du willst zum Gelingen einer der größten Sportveranstaltungen in Deutschland beitragen? Dann bewirb Dich jetzt bei uns.

Liebe Rudersportfreunde,

die 106. Gießener Pfingst-Regatta steht vor der Tür. Hier findet ihr die Auf- und Abbautermine für die freiwilligen Helfer.
Es folgen noch Einteilungen der notwendigen Arbeiten zu den Terminen und den entsprechend benötigten Helfergruppen.

Werde freiwilliger Helfer und unterstütze den Gießener Rudersport durch Deine aktige Mithilfe an der Pfingst-Regatta!
Anmeldungen sind jederzeit möglich, benutze hierzu unser Bewerbungsformular.

Einsatzplan 2018

Einsatzplan 2018    (PDF 126 kB)

 

Die Zeichen stehen gut, dass die Gießener Pfingstregatta auch in ihrer 106. Auflage im Jahr 2018 (19. bis 21. Mai 2018) einer der Höhepunkte im Gießener Sportleben und ein lohnenswertes Ausflugsziel für die Gießener Bürgerinnen und Bürger wird.

Seit der Jahreshauptversammlung des Regattavereins Gießen im November 2017 liegt die Verantwortung in den Händen von Hartmut Sorg, der sowohl auf die Unterstützung des langjährigen Vorstandsvorsitzenden Stefan Laertz als auch die vielen Ehrenamtlichen aus den wassersporttreibenden Vereinen Gießens zurückgreifen kann. Darüber hinaus freut sich der Regattaverein, dass die Faszination der Gießener Traditionsveranstaltung auch Unterstützer gefunden hat, die neu im Rudersport sind. „Die Regatta ist in guten Händen. In den auf einigen Plätzen neu besetzten Vorstand des Regatta-Vereins habe ich vollstes Vertrauen. Ich bin daher sicher, dass die traditionsreiche Gießener Pfingstregatta erfolgreich weitergeführt wird und auch in Zukunft ihr Publikum erfreuen wird“, so Rolf Beck, der als Person für viele Gießener das „Gesicht“ der Pfingstregatta ist.

In sportlicher Hinsicht hält der Regattaverein am erfolgreichen Konzept der letzten Jahre fest, das sowohl dem Ruder-Nachwuchs die Gelegenheit für erste Wettkampferfahrung bietet als auch den Leistungsportlern aus dem Sparkasse Gießen-Achter die Gelegenheit eröffnet, sich in den Rennen um die Wander- und Herausforderungspreise mit der nationalen Spitze zu messen. „Uns ist es wichtig, dass wir uns auch vor heimischen Publikum präsentieren können und unseren Sponsoren die Gelegenheit geben, das Gießener Publikum auf sich aufmerksam zu machen“ so Johannes Birkhan, Teamkapitän und Schlagmann des Gießen-Achters. Ohne die Unterstützung der Sponsoren (Sparkasse Gießen, Schwabfrucht, Stadtwerke Gießen) wäre die Beteiligung des Gießen-Achters an der Ruder-Bundesliga nicht möglich.

In diesem Jahr hat sich auch wieder eine internationale Beteiligung an der Pfingstregatta angekündigt. Der Tribesmen Rowing Club aus Galway, Irland, hat die Einladung von Regattaleiter Norbert Bach mit Freude angenommen und wird mit mehreren Mannschaften in den Mastersrennen an den Start gehen. „In Irland sind Mastersrennen bisher nicht weit verbreitet. Daher ist der Start auf der 3-tägigen Pfingstregatta für uns eine gute Gelegenheit, vor der European Masters im Juli eine Standortbestimmung mit der deutschen Konkurrenz zu haben. Außerdem gefallen uns das besondere Flair der Strecke und die Tradition der Gießener Pfingstregatta“, beschreibt Cheftrainer Sean Carolan das Interesse der Iren.

Die Hausaufgaben sind gemacht, die Vorbereitungen getroffen. Wenn jetzt auch Petrus wie in den letzten Jahren zur Pfingstregatta die Sonne nach Gießen schickt, dann sollten alle Gießener am Pfingstsonntag und Pfingstmontag den Besuch der Pfingstregatta fest einplanen.

Informationen zum Tribesmen Rowing Club Galway: www.tribesmen.ie